Kalender

Start / Kalender

Termine - Seminare - Veranstaltungen

< 2022 >
Dezember
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
November
November
November
1
2
3
4
5
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    05.12.2022-07.12.2022

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

6
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    06.12.2022-07.12.2022

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

7
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    07.12.2022-07.12.2022

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

8
9
10
11
12
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    12.12.2022-14.12.2022

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

13
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    13.12.2022-14.12.2022

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

14
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    14.12.2022-14.12.2022

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

15
16
  • INKA-Tagung: „Ökonomie = Ökologie / Ökologie = Demokratie“,
    18:00 -14:00
    16.12.2022-18.12.2022

    mit Johannes Stüttgen, Gerhard Schuster u.a.

    Wir wollen weiter an den Begriffen arbeiten, die uns als Menschheit einen Weg zeigen können, weg von einem Gestalten ganzheitlicher Zusammenhänge aus egoistischen Einzelinteressen heraus. Einen Weg hin zu Verhältnissen, in denen der einzelne Mensch in die Lage versetzt sein wird, sich künftig jeweils adäquat und orientiert an der Trias der Ideale Freiheit, Gleichheit und Solidarität einzubringen

    • in alles geistig-kulturelle Leben mit seinen Auffassungen und Impulsen,

    • im staatlich-politischen Leben mit Initiativen für neue Gesetze und als Gleicher unter Gleichen mit seiner Stimme im demokratischen Entscheiden und

    • im Wirtschaftsleben mit seinem Sachverstand im gemeinsamen Zusammentragen der Urteilsgrundlagen für wirklich ökonomisches (also zugleich ökologisches und soziales) Handeln

    (und in all dem unterstütz durch ein Geld- und Bankenwesen, das uns dienend in all unseren getroffenen Vereinbarungen begleitet).

    Vor dem hier gezeichneten Bild von Ökonomie und Ökologie und der Ganzheitsgestalt der Erde sind wir aufgerufen, alte Strukturen zu überwinden und im Bewusstsein der Menschen den „Geist der Gesamtheit“ (Rudolf Steiner) zu wecken, um in demokratischer Verantwortung die rechtlichen Grundlagen für ein gedeihliches Zusammenleben auf unserer Erde zu sichern. „Ökonomie = Ökologie / Ökologie = Demokratie“, soll daher auch eine Tagung heißen, mit der wir zum Jahresausklang diese Fragen weiter bewegen wollen.

17
  • INKA-Tagung: „Ökonomie = Ökologie / Ökologie = Demokratie“,
    18:00 -14:00
    17.12.2022-18.12.2022

    mit Johannes Stüttgen, Gerhard Schuster u.a.

    Wir wollen weiter an den Begriffen arbeiten, die uns als Menschheit einen Weg zeigen können, weg von einem Gestalten ganzheitlicher Zusammenhänge aus egoistischen Einzelinteressen heraus. Einen Weg hin zu Verhältnissen, in denen der einzelne Mensch in die Lage versetzt sein wird, sich künftig jeweils adäquat und orientiert an der Trias der Ideale Freiheit, Gleichheit und Solidarität einzubringen

    • in alles geistig-kulturelle Leben mit seinen Auffassungen und Impulsen,

    • im staatlich-politischen Leben mit Initiativen für neue Gesetze und als Gleicher unter Gleichen mit seiner Stimme im demokratischen Entscheiden und

    • im Wirtschaftsleben mit seinem Sachverstand im gemeinsamen Zusammentragen der Urteilsgrundlagen für wirklich ökonomisches (also zugleich ökologisches und soziales) Handeln

    (und in all dem unterstütz durch ein Geld- und Bankenwesen, das uns dienend in all unseren getroffenen Vereinbarungen begleitet).

    Vor dem hier gezeichneten Bild von Ökonomie und Ökologie und der Ganzheitsgestalt der Erde sind wir aufgerufen, alte Strukturen zu überwinden und im Bewusstsein der Menschen den „Geist der Gesamtheit“ (Rudolf Steiner) zu wecken, um in demokratischer Verantwortung die rechtlichen Grundlagen für ein gedeihliches Zusammenleben auf unserer Erde zu sichern. „Ökonomie = Ökologie / Ökologie = Demokratie“, soll daher auch eine Tagung heißen, mit der wir zum Jahresausklang diese Fragen weiter bewegen wollen.

  • 20 Uhr: Filmvorführung „90 Meter“ über die Besetzung des Altdorfer Waldes
    20:00 -22:00
    17.12.2022

    Panoramastraße 30, 88147 Achberg, Deutschland

    Panoramastraße 30, 88147 Achberg, Deutschland

    Herzliche Einladung zu einem Filmabend mit anschließenden Gespräch mit dem Regisseur Claudio Brauchle sowie Samuel Bosch und Charlie Kiehne von den Aktivist·innen.

    Seit dem 25. Februar 2021 wird der “Alti” schon besetzt, um ihn vor der Rodung für den Kiesbau zu bewahren. Hier wird die ökologische Frage im Zusammenhang mit der demokratischen und ökonomischen Dimension explizit erlebbar.

    Es sind die auch die Aspekte, die wir auch bei unserer Tagung „Ökonomie=Ökologie | Ökologie=Demokratie“, in deren Rahmen die Filmvorführung stattfindet, das Thema sind.

18
  • 11 Uhr: Buchvorstellung „Wirtschaft ohne Macht und Gier“
    11:00 -12:30
    18.12.2022

    Buchvorstellung und Gespräch mit den Autoren Michael Bader und Gerhard Schuster

    Herzliche Einladung zu einer Matinee mit Michael Bader und Gerhard Schuster im Humboldt-Haus des Internationalen Kulturzentrums Achberg! Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr und endet gegen 12:30 Uhr, im Anschluss wird ein kleiner Imbiss zur Stärkung bereitstehen.

    Wir bitten um ››› Anmeldung bis zum 9.12.2022

    Die Matinee findet im Rahmen der Tagung „Ökonomie=Ökologie | Ökologie=Demokratie“ statt.

    Das Buch aus dem Arbeits- und Forschungszusammenhang der „Achberger Schule“ erscheint Anfang November im Oekom-Verlag München.

  • INKA-Tagung: „Ökonomie = Ökologie / Ökologie = Demokratie“,
    18:00 -14:00
    18.12.2022-18.12.2022

    mit Johannes Stüttgen, Gerhard Schuster u.a.

    Wir wollen weiter an den Begriffen arbeiten, die uns als Menschheit einen Weg zeigen können, weg von einem Gestalten ganzheitlicher Zusammenhänge aus egoistischen Einzelinteressen heraus. Einen Weg hin zu Verhältnissen, in denen der einzelne Mensch in die Lage versetzt sein wird, sich künftig jeweils adäquat und orientiert an der Trias der Ideale Freiheit, Gleichheit und Solidarität einzubringen

    • in alles geistig-kulturelle Leben mit seinen Auffassungen und Impulsen,

    • im staatlich-politischen Leben mit Initiativen für neue Gesetze und als Gleicher unter Gleichen mit seiner Stimme im demokratischen Entscheiden und

    • im Wirtschaftsleben mit seinem Sachverstand im gemeinsamen Zusammentragen der Urteilsgrundlagen für wirklich ökonomisches (also zugleich ökologisches und soziales) Handeln

    (und in all dem unterstütz durch ein Geld- und Bankenwesen, das uns dienend in all unseren getroffenen Vereinbarungen begleitet).

    Vor dem hier gezeichneten Bild von Ökonomie und Ökologie und der Ganzheitsgestalt der Erde sind wir aufgerufen, alte Strukturen zu überwinden und im Bewusstsein der Menschen den „Geist der Gesamtheit“ (Rudolf Steiner) zu wecken, um in demokratischer Verantwortung die rechtlichen Grundlagen für ein gedeihliches Zusammenleben auf unserer Erde zu sichern. „Ökonomie = Ökologie / Ökologie = Demokratie“, soll daher auch eine Tagung heißen, mit der wir zum Jahresausklang diese Fragen weiter bewegen wollen.

19
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    19.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

20
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    20.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

21
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    21.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

22
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    22.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

23
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    23.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

24
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    24.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

25
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    25.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

26
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    26.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

27
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    27.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

28
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    28.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

29
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    29.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

30
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    30.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

31
  • Geschlossen
    Den ganzen Tag
    31.12.2022-05.01.2023

    Keine weitere Beschreibung vorhanden

Januar