20 Uhr: Filmvorführung „90 Meter“ über die Besetzung des Altdorfer Waldes

View Calendar

Herzliche Einladung zu einem Filmabend mit anschließenden Gespräch mit dem Regisseur Claudio Brauchle sowie Samuel Bosch und Charlie Kiehne von den Aktivist·innen.

Seit dem 25. Februar 2021 wird der “Alti” schon besetzt, um ihn vor der Rodung für den Kiesbau zu bewahren. Hier wird die ökologische Frage im Zusammenhang mit der demokratischen und ökonomischen Dimension explizit erlebbar.

Es sind die auch die Aspekte, die wir auch bei unserer Tagung „Ökonomie=Ökologie | Ökologie=Demokratie“, in deren Rahmen die Filmvorführung stattfindet, das Thema sind.